Wir suchen ab sofort in Vollzeit (38,5 Stunden)

  • 3 Erzieher*innen als Vertretungen für Beschäftigungsverbote nach BioStoffVO mit anschließender wahrscheinlicher Elternzeitvertretung

Wir erwarten:

  • Fundiertes Fachwissen und Berufserfahrung
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Engagement auf der Grundlage unseres Leitbildes, insbesondere der Partizipation
  • Erfahrungen im Bereich U3 wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Raum für selbständiges Arbeiten
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TV AWO Bayern
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten für Mitarbeiterkinder

Bewerbungen und Anfragen richten Sie bitte an die Kinderhausleitung Frau Feigl , gerne auch per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schließtage im KiTa-Jahr  2018/2019:

Weihnachten: ab 24.12.2018
Neujahr: 02.01.2019 - 04.01.2019
Verfassungs- und Konzeptionstag: 11.03.2019
Brücken-Tag: 31.05.2019
Betriebsausflug und Fortbildungstag: 29.04.2019 - 30.04.2019
   
Sommer: 12.08.2019 - 30.08.2019
Teamtag: 02.09.2019
Weihnachten: 23.12.2019 - 31.12.2019


(angegeben ist jeweils der erste und der letzte Schließtag)

 

04.07.2019

Elternabend "Erste Hilfe"

 

19.07.2019

Vorschulübernachtung

 

24.07.2019

Abschiedsfeier Vorschulkinder und Kinderrat

 

 

Unser Highlight des Jahres war uns bayerisches Sommerfest am 07.06.2019

  

Am 07.06.2019 war es endlich soweit und wir feierten gemeinsam mit vielen Eltern, Omas und Opas unser bayerisches Sommerfest!

Zwei große Highlights waren die Aufführungen unserer Krippen und Kindergartenkinder.

Die Krippenkinder gaben das Lied „Bayern des sama mia“ zum Besten und die Kindergartenkinder sangen „Mei Hut der hat drei Ecken“ und führten einen bayerischen Tanz auf!

Durch viele tolle Aktionen wie Lebkuchenherzen gestalten, Maßkrug stemmen und den Wurfbaum verging der Nachmittag wie im Flug.

Natürlich darf bei so einem Fest die Musik nicht fehlen! Sandro Knoll begeisterte uns mit seinem Spiel auf der steirischen Harmonika und sorgte für ausgelassene Stimmung!

 

Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt und neben leckerem Kaffee und Kuchen und zahlreichen Erfrischungsgetränken, gab es am Spätnachmittag frische Hendl vom Grill!

Damit dieser tolle Nachmittag auch auf einem Bild festgehalten werden konnte, durften die Familien sich mit bayerischen Fotoaccessoires fotografieren lassen!

 

Wir haben dieses Fest sehr genossen und freuen uns bereits auf das nächste gemeinsame Fest im Kinderhaus!